GELDMACHER & KOTTENSTEDE GmbH 

Brunnenbau


 
 

Brunnenbohrung mit Kleinbohrgerät bei  beengten Platzverhältnissen als Spülbohrung  mit Spülgrube oder Spülwanne

 
 
Großbohrgerät für Spülbohrungen mit und ohne Spülwanne   verrohrte Bohrung 324 mm

 

                                 

Brunnenbohrungen zur Wassergewinnung im verrohrten Direktbohrverfahren mit einem Bohrdurchmesser von 1.200 mm

(Stadtwerke Gütersloh - Wasserwerk Quenhorn)

 

verrohrte Brunnenbohrung 640 mm im Freibad Rheda

 

 
Ausbau Brunnenbohrung 650 mm mit PVC-Filter-
und Vollrohr DN 300